Produkte
 

  


Sauerstoff-
konzentratoren


Sauerstoff-
Druckgas-Flaschensysteme


Sauerstoff - Flüssiggassysteme

Schlafapnoe-
Therapiegeräte


Inhalationstherapie
Kompressor-
Vernebler-
System


Ultraschall-
Vernebeler-
System
     
sleepcube standard plus



Bei SleepCube StandardPlus handelt es sich um ein Gerät mit einem fest eingestellten Druck, das alle Funktionen des SleepCube Standard Geräts mit der SmartFlex Ausatmungskomfort-Funktion kombiniert. SmartFlex ist für die Reduzierung des Durchschnittsdrucks während der Nacht ausgelegt und sorgt dadurch für mehr Komfort für den Benutzer und Einhaltung der CPAP-Therapie. Für zusätzlichen Komfort ist die DeVilbiss Flow Rounding Funktion im StandardPlus Modell ebenfalls mit inbegriffen. Es erleichtert den Übergang zwischen IPAP (Einatmungsdruck) und EPAP (Ausatmungsdruck) gemäß den Anforderungen des Benutzers. Wie bei allen anderen SleepCube CPAP-Geräten kann auch hier ein optionaler beheizter Entfeuchter problemlos an die Unterseite des Geräts angeschlossen werden.

Eines der kleinsten CPAP-Systeme mit integriertem Anfeuchter

Sehr geringer Geräuschpegel - unter 26dB (A)

Sie kann von einer 12V Gleichstromquelle wie etwa in einem Wohnmobil (nicht mit dem beheizten Befeuchter) betrieben werden und schaltet automatisch auf Wechselstrom um, wenn sie angeschlossen und verfügbar ist

Das integrierte leistungsstarke Schaltnetzteil (100-240V und 50/60Hz) und die automatische Höhenanpassung (bis 2750m) erlauben einen weltweiten Einsatz des SleepCube

Einfache Handhabung durch beleuchtete Tasten und LCD Display

Start- / Stopp - Automatik

Die Verzögerungszeit kann auf einen Wert zwischen 0 und 45 Minuten in Schritten von jeweils 5 Minuten eingestellt werden

Funktion optisches Signal bei fehlender Maske

Die rutschhemmende Beschichtung der Geräteunterseite gewährt eine optimale Standsicherheit während der Nacht

Der Luftschlauch zum Patienten tritt an der Rückseite des Geräts aus für eine verbesserte Optik

Der Luftbefeuchter kann sehr einfach an das Gerät adaptiert werden. Ein zusätzlicher Schlauch oder Kabel wird nicht benötigt

Durch den Anschluss des optimalen SmartLink Moduls können die über Nacht aufgezeichneten Schlafereignisse mit Hilfe eine SD Karte an die DeVilbiss SmartLink Software übermittelt werden

Mit integrierter Ereigniserkennungsfunktion





sleepcube BILEVEL ST



Der SleepCube BiLevel ST ist für die Unterstützung der Spontanatmung des Patienten ausgelegt. Im Gegensatz zu einem Beatmungsgerät übernimmt das Gerät die Atmung für den Patienten nicht ganz, sondern unterstützt die eigene Patientenatmung. Das Gerät synchronisiert sich automatisch mit dem Atemmuster des Patienten und wechselt zwischen IPAP (Einatmungsdruck) und EPAP (Ausatmungsdruck).

Der SleepCube BiLevel ST weist vier Modi auf: CPAP, Spontan (S-Modus), Spontan/Zeitlich begrenzt (ST-Modus) und Zeitlich begrenzt (T-Modus)

Eines der kleinsten CPAP-Systeme mit integriertem Anfeuchter

Mit der SmartCode Therapieüberwachung werden die Nutzungsdaten in eine Reihe von Buchstaben und Zahlen verschlüsselt, die mit einer kostenlosen Software oder online unter http://www.sleepcube.com problemlos wieder entschlüsselt werden können

Sehr geringer Geräuschpegel - unter 26dB (A)

Sie kann von einer 12V Gleichstromquelle wie etwa in einem Wohnmobil (nicht mit dem beheizten Befeuchter) betrieben werden und schaltet automatisch auf Wechselstrom um, wenn sie angeschlossen und verfügbar ist

Das integrierte leistungsstarke Schaltnetzteil (100-240V und 50/60Hz) und die automatische Höhenanpassung (bis 2600m) erlauben einen weltweiten Einsatz des SleepCube

Einfache Handhabung durch beleuchtete Tasten und LCD Display

Die Auto An/Aus Funktion ermöglicht das Einschalten des Gerätes nach ein bis zwei Atemzugen und schaltet das Gerät ab wenn die Maske zur Seite gelegt wird

Die Verzögerungszeit kann auf einen Wert zwischen 0 und 45 Minuten in Schritten von jeweils 5 Minuten eingestellt werden

Funktion optisches Signal bei fehlender Maske

Die rutschhemmende Beschichtung der Geräteunterseite gewährt eine optimale Standsicherheit während der Nacht

Der Luftschlauch zum Patienten tritt an der Rückseite des Geräts aus für eine verbesserte Optik

Der Luftbefeuchter kann sehr einfach an das Gerät adaptiert werden. Ein zusätzlicher Schlauch oder Kabel wird nicht benötigt

Durch den Anschluss des optimalen SmartLink Moduls können die über Nacht aufgezeichneten Schlafereignisse mit Hilfe eine SD Karte an die DeVilbiss SmartLink Software übermittelt werden

Der Funktion Flow Rounding ist mit inbegriffen

Mit integrierter Ereigniserkennungsfunktion





auf Anfrage auch andere Geräte